Logo Restaurant Eule Bayreuth

Warme Küche: Dienstag bis Samstag     von 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr                        Samstag und Sonntag                                von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr            EC-Karten, PayPal, Kreditkarten

LIEBEVOLL GEKOCHTE REGIONALE KÜCHE

Historische Bilder aus dem Archiv: Bernd Mayer

Chronik der Eule, Kirchgasse 8, (früher Ochsengass)

1444  ist das Haus das erstemal in den Aufzeichnungen erwähnt mit dem Bewohnern Kuntz Kröpfel, danach kamen Tuchscherer, Trompeter, Bäcker, Weber, Badmagd, Schulmeister.

1605  und 1621 ist das Haus bei den Stadtbränden abgebrannt.

Danach gab es Sattler, Schuster, Schneider, Beutler

1739 sogar schon einen Kammermusicus, mit Namen H. Roming

1813  Richard Wagner wurde in Leipzig geboren

12. Juni 1838  Hat der Schuhmachermeister

Johann Matthäus Eule zum Bierwirt umgesattelt

und besaß auch ab da die Traiteur-Gerechtigkeit.

Nach seinem Tod

1843 traten seine Ehefrau Ursula Eule und sein Schwiegersohn Wilhelm Adler in seine Fußstapfen.

1869 Siegfried Wagner wurde in Luzern geboren

1871  kam Richard Wagner nach Bayreuth und war gern gesehener Gast in der Eule

1872 Grundsteinlegung zum Festspielhaus

1876 Eröffnung der Festspiele mit dem Ring des Nibelungen

1893 Übernahm der Gastwirt Hans Meyer am 1.Februar die Eule. Unter seiner Regie ging

1908 der Stern der „Eule“ als Künstlerkneipe auf, weil das Künstlerlokal Angermann in der Kanzleistraße schloss.

Künstler wie Kammersänger Hans Breuer, Loisl Burgstaller und Heldentenor Julius Kniese gründeten den Ruf der Eule als Künstlerkneipe.

Seine Frau Anni führte das Lokal  als begnadete Wirtin und Köchin weiter bis

1967  am 22.August hat Johanna Heise die Eule kaufte.

2009 kaufte die GEWOG das Gebäude und renovierte es aufwändig.

Juli 2012  ist Harald Kaiser der neue Eulenwirt.

Harald Kaiser ist seit 1982 ein Bayreuther Gastronom und hat Schlosshotel Thiergarten und die Stadthalle Bayreuth bewirtschaftet.

Kontakt

Kirchgasse 8
95444 Bayreuth
Telefon:0921 95 80 27 95

Mail: info@remove-this.eulebayreuth.de

Impressum


Neues aus dem Eulennest

Freies WLAN in der Eule

Ab sofort haben wir freies WLAN für unsere Gäste in unserer Gaststube.

Weltkulturerbe markgräfliches Opernhaus 2018

Gerne öffnen wir unsere Küche für Busse, ausserhalb der üblichen Öffnungszeiten